Spielberichte der Mannschaften des SV Wängle

 

Erster Heimsieg für die U11

 

Die U11-Mannschaft des SV Reutte, die sich zu großen Teilen aus Wängler Spielern zusammensetzt, hat ihr erstes Heimspiel gewonnen. Gegen Zams kamen sie am vergangenen Samstag zu einem verdienten 10:2-Sieg. Mit Stefan Weirather trug sich auch ein Wängler Nachwuchskicker unter den Torschützen ein. Die Mannschaft wird weiterhin in Wängle am Sportplatz ihr Herbsttraining fortsetzen - wir wünschen weiter viel Erfolg!

 

 

 

Damen mit starkem 0:0 gegen Weißenbach

 

Unsere Damenmannschaft hatte vergangenen Samstag ebenfalls ihren Meisterschaftsbeginn. Mit Weißenbach, die als stärkster Gegner in der Meisterschaft eingeschätzt werden, kam ein schwerer Gegner auf uns zu. Die Damen zeigten sich in guter Form und hielten von Beginn dagegen. Torchancen gab es auf beiden Seiten und so trennte man sich mit einem leistungsgerechten 0:0. Trainer Markus Wiedemann war hoch zufrieden und blickt optimistisch auf die nächsten Spiele.

 

 

 

Perfekte Saison für die U10 geglückt! - Meister 2012/2013

 

Die Spielsaison der U10 ist vorbei und wir sind damit MEISTER! Im letzten Spiel vor der Sommerpause besiegten unsere Burschen die SBF Pflach klar mit 13:2. Somit wurde im gesamten Meisterschaftsjahr kein einziges Spiel verloren und die Bilanz von 78:7 Treffern ist für heuer makellos. "Wir sind sehr stolz auf unsere Jungs und auf unseren Trainer Fritz Gebhard" meint Obmann Stefan Waibel.

 

 

Damen siegen gegen Tiroler Zugspitze!

 

Am Wochenende traf unsere Damenmannschaft in Wängle auf die Gegner aus der Zugspitzregion. In einer knappen Partie, in der sich die Gäste aus Ehrwald nach der 2:0 Führung der Heimmannschaft noch einmal zurück kämpften, gelang unserer Damenmannschaft doch noch der verdiente 3:2-Erfolg.

 

 

Tabellenführung verteidigt!

 

Die bisher ungeschlagene U10 konnte das nachgetragene Auswärtsspiel gegen den Tabellen-Zweiten Ehenbichl trotz zwischenzeitlichem Rückstand schlussendlich klar mit 6:3 für sich entscheiden. Auch beim Nachtragsspiel gegen unser Nachbardorf Höfen konnte sich die Wängler U10 klar mit 13:1 durchsetzen und bleibt somit ungeschlagener Tabellenführer!

 

 

Klarer Heimsieg der U10!

 

Vergangenen Samstag war der Tabellen-Dritte Weißenbach zu Gast in Wängle. Unsere U10-Burschen konnten einen grandiosen 10:0-Sieg vor heimischem Publikum feiern und bleiben damit weiterhin auf Meisterkurs! Nun wartet auf die bislang ungeschlagene Mannschaft von Trainer Fritz Gebhard die Partie gegen den schärfsten Konkurrenten, den SC Ehenbichl am kommenden Wochenende, bei dem ein heißes Duell garantiert ist!

 

 

15:1-Sieg gegen Pflach die Krönung zum Herbstmeister-Titel für unsere U10!

 

Im letzten Spiel der Herbstsaison siegte die U10-Mannschaft des SV Wängle gegen Pflach souverän mit 15:1. Damit haben sie jedes Spiel in der Herbstrunde gewonnen und können somit den ausgezeichneten 1. Platz in der AFL-Tabelle mit einem Torverhältnis von 31:2 zwischenzeitlich sichern. Nach dem Winter geht es mit vollem Einsatz weiter, um an die jüngsten Erfolge anzuschließen.

 

 

Damen siegen gegen den SC Breitenwang, Platz 3 in der AFL-Herbstsaison!

 

Am Wochenende lieferte die Damenmannschaft Wängle/Höfen abermals eine beachtliche Leistung. Beim Heimspiel am Wängler Sportplatz waren unsere Damen den Gästen aus Breitenwang klar überlegen und konnten letztendlich einen 4:1-Sieg feiern. Damit gelang mit einem Torverhältnis von 10:12 der Sprung auf Platz 3 hinter dem FC Lechaschau und SV Weissenbach in der AFL-Tabelle. Nun gehts in die Winterpause und wir können uns auf eine spannende Frühjahrssaison freuen.

 

 

Nachwuchs-Mannschaften beim 3. internationalen Drei-Königsturnier!

 

Heuer hat unsere U10 am 3. internationalen 3-Königsturnier teilgenommen und den großartigen 3. Platz belegt. Weiters war eine U11-Mannschaft mit von der Partie, auch diese kämpfte sich zum 4. Platz.

Die erfolgreiche U10 mit Trainer Fritz Gebhard
Die erfolgreiche U10 mit Trainer Fritz Gebhard
Auch die U11 glänzte mit nicht minderer Leistung
Auch die U11 glänzte mit nicht minderer Leistung

 

Sieg der Damenmannschaft gegen Breitenwang

 

Von der Niederlage gegen den FC Lechaschau ließen sich unsere Damen nicht unterkriegen und knüpften an den Sensationssieg gegen den FC Tiroler Zugspitze an. Vergangenen Samstag gewannen sie im Auswärtsspiel gegen den Tabellen-Zweiten, den SC Breitenwang mit 3:2. Nun sind noch zwei Spiele in der Herbstsaison ausständig, am Samstag, dem 13.10. geht es gegen den SV Weissenbach ins Rennen. Wir bitten um rege Anteilnahme der Wängler Fußballfans am Sportplatz in Weissenbach. Um 17:00 Uhr ist Anpfiff!

 

 

Zwei Mannschaften beim Pfingstturnier erfolgreich

 

Beim Pfingstturnier 2012 in Weißenbach war der SV Wängle mit zwei Mannschaften vertreten. Die Mannschaft "Wängle 1" erreichte den 1., die Mannschaft "Wängle 2" den 4. Platz. Obwohl die beiden im Vorrundenspiel gegeneinander antreten mussten und "Wängle 2" überraschend 3:2 gewann, konnte sich "Wängle 1" schließlich doch noch den Sieg holen.

 

Gelungenes Spieljahr 2011/12!

 

Rückblickend kann der Wängler Fußballsport sehr zufrieden mit den erbrachten Leistungen sein. Die Damen der Spielgemeinschaft Wängle-Höfen wurden in der AFL-Tabelle vierte, auch aus dem Nachwuchsbereich gibt es Erfreuliches zu berichten. Die U11-Burschen bestritten einige Freundschaftsspiele gegen U11-Mannschaften aus dem Tiroler Fußballverband, in denen sie viele wertvolle Erfahrungen machen konnten. Ihnen gleich machte es die U9, die Siege aus diversen Freundschaftsspielen verbuchen konnte. Ein besondere Leistung lieferte die U10, die sich mit einem Torverhältnis von 92:11 den AFL-Meistertitel holte. Herzliche Gratulation an unsere Mannschaften!

Sportverein Wängle

Visionen mit Zielvereinbarungen beleben den Kreislauf im Vereinsleben.  Dadurch wird eine gesunde, sportliche Entwicklung gesichert.

Mit besonderer Unterstützung der Gemeinde Wängle